Über mich...

Bei der Bürgerbühne des Nationaltheaters Mannheim, 2014
Bei der Bürgerbühne des Nationaltheaters Mannheim, 2014

Geboren wurde ich 1954 in Brasov in Rumänien. Ab der ersten Klasse besuchte ich die staatliche Musikgrundschule, dann das Musikgymnasium, wo ich 1973 mein Abitur mit Musik im Hauptfach bestand.

 

Ab dann sammelte ich bereits erste Unterrichtserfahrungen und begann schließlich mein Studium an der Musikhochschule in Brasov*. Nach dem Studium absolvierte ich meine zwei Staatsexamen und arbeitete an verschiedenen Musikschulen als Geigenlehrer. Nebenbei dirigierte ich einen Chor und spielte in einem Kammermusik-ensemble. 

 

Nachdem ich 1987 nach Deutschland kam, studierte ich an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg (Musik, Geografie, Kunst) und unterrichtete meine ersten Schüler in Mannheim. Seitdem bin seit über 25 Jahren in der “Freizeitschule“ Mannheim als Violinlehrer und Kammermusikensembleleiter tätig. Im Jahr 2010 gründete ich das Ensemble „Promoroaca“, bestehend deutschen und rumänischen Musikern, aller Altersstufen, um alte rumänische Volksmusik und -tänze der Öffentlichkeit vorzustellen. 
Ob als Solist, Ensembleleiter oder Orchestermitglied, haben mich meine Auftritte bisher in wunderbare Städte wie Prag, Straßburg, Bern, Constanta, Chartres, Heidelberg, Frankfurt oder Karlsruhe geführt.

Neben der Musik habe ich mich schon immer auch für andere Künste interessiert: Ich habe eine Ausbildung zum Fotografen absolviert und mehrere Jahre lang nebenberuflich gearbeitet. Ein anderes Hobby ist die Malerei. Ansonsten reise ich gerne, beschäftige mich mit Volkstänzen, Kultur und Geschichte, spiele bei der Mannheimer Bürgerbühne des Nationaltheaters mit oder... mit meinen Kindern!


Brasov Altstadt (Foto: Ionel Chirita)
Brasov Altstadt (Foto: Ionel Chirita)

* weitere bekannte Söhne der Stadt sind u.a. Sänger Peter Maffay, Ion Tiriac (Ex-Manager Boris Becker), Komponist Mihai Brediceanu, sowie die Pianisten Radu Lupu und Mihalea Ursuleasa.